Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Verein > Aktuell

Neues und Neuestes aus dem Verein

11.07.2019
Jubiläum / jubileusz / výročí GFPS
[Photo] Jubiläum 2019
Jubiläum 2019.

Dieses Jahr steht wieder ein dreifaches Jubiläum der GFPS an, welches wir mit euch feiern möchten! Zu 35 Jahren GFPS e.V., 25 Jahren GFPS Polska und 20 Jahren GFPS CZ laden wir am Wochenende 20.-21. September 2019 alle Mitglieder, FreundInnen, UnterstützerInnen und (ehemalige) StipendiatInnen ein.!

Weiterlesen: Jubiläum / jubileusz / výročí GFPS
Sebastian Sommer 
11.06.2019
Unser neuer Vorstand 2019
[Photo] Mitgliederversammlung 2019 Gruppenfoto
Mitgliederversammlung 2019 Gruppenfoto.

Auf der Mitgliederversammlung am 13. April 2019 in Berlin haben die Mitglieder der GFPS e.V. ihren neuen Vorstand gewählt. Hier stellen sich die acht Vorstandsmitglieder vor.

Weiterlesen: Unser neuer Vorstand 2019
Chiara Linzenmeier 
08.04.2019
GFPS – Forum Słubfurt

Unser Semester in Deutschland kam zum Ende. Einige waren schon bereit nach Hause zu fahren, andere mussten noch einige Prüfungen bestehen. Alle Stipendiat*Innen konnten sich zusammen mit dem GFPS-Vorstand, anderen Mitgliedern und Interessierten noch zuletzt an der deutsch-polnischen Grenze in der Stadt Frankfurt (Oder) / Słubice treffen, wo sie ihre Semesterprojekte im Forum vorstellen sollten.

Weiterlesen: GFPS – Forum Słubfurt
Jakub Jałowiec 
22.11.2018
Ukrainer*innen in Polen – von Perspektivwechseln und neuen Ufern
[Photo] ZdU Aktuelles Foto
ZdU Aktuelles Foto.

Die Autorin Emilia Smechowski kam als Kind mit ihrer Familie aus Polen nach Westdeutschland. Als „Strebermigranten“ passten sie sich in Rekordzeit in die neue Gesellschaft ein – ihre polnische Herkunft sollte nicht länger eine Rolle spielen.

Heute verlassen viele Menschen die Ukraine, um in Polen zu leben. Wie geht es heute, also über 30 Jahre später, jungen Ukrainerinnen und Ukrainern, die sich für einen Neuanfang im polnischen Wrocław entschieden haben? Welche Gründe gab es wegzuziehen, was waren die größten Hürden auf dem Weg und mit was identifizieren sie sich in ihrer neuen Heimat? Mariya, Sergii und Anastasiia haben uns im Rahmen unseres Projekts „Zwischen den Ufern/Między brzegami“ ihre Geschichte erzählt.

Die drei Interviews in englischer Sprache:

Lotta Storm, Paula Sawatzki 
19.11.2018
GFPS als wahrhaft europäische Gemeinschaft

Veröffentlichung von Georg Ziegler zur GFPS e.V.

Weiterlesen: GFPS als wahrhaft europäische Gemeinschaft
Georg Ziegler 
13.11.2018
GFPS-Städtetage in Leipzig: Lebendige Demokratie - Einmischen, mitgehalten, mitbestimmen
[Photo] Städtetage in Leipzig
Städtetage in Leipzig.

Vom 25 – 28.10.2018 fanden die GFPS Städtetage in Leipzig statt.

Weiterlesen: GFPS-Städtetage in Leipzig: Lebendige Demokratie - Einmischen, mitgehalten, mitbestimmen
Chiara Linzenmeier 
25.09.2018
Deutsch-Tschechisches Tandem 2018
[Photo] tandemcz2018-02
tandemcz2018-02.

Vom 20.-31.08.2018 fand das diesjährige deutsch-tschechische Tandem statt in Pernink statt. Der Teilnehmer Tom Joris Baumann berichtet von seinen Erlebnissen.

Weiterlesen: Deutsch-Tschechisches Tandem 2018
Joris Baumann 
17.09.2018
Der Beirat stellt sich vor …

Mit dem neuen Gremium des Beirates haben wir 2017 eine Plattform geschaffen, in der Erfahrungen ehemaliger Amtsträger*innen von GFPS auf eine transparentere und nachhaltigere Art und Weise Eingang in die Arbeit des Vereins finden sollen.

Weiterlesen: Der Beirat stellt sich vor …
G. M. 
15.09.2018
Tri-Go!

Vom 10 – 13.05.2018 fand in Teresin das Trio-Go! statt.

Weiterlesen: Tri-Go!
Clara Kuper, Chiara Linzenmeier 
06.09.2018
GFPS Mitgliederversammlung 2018

Am 07.04.2018 fand in Berlin die Mitgliederversammlung von GFPS statt.

Weiterlesen: GFPS Mitgliederversammlung 2018
Clara Kuper, Chiara Linzenmeier 
20.08.2018
Zusammen zwischen den Ufern und auf der „Anarche“: Eine Lesung aus Emilia Smechowskis Buch „Wir Strebermigranten“
[Photo] 14 Floß-Lesung im Sonnenuntergang am 25.07.18
14 Floß-Lesung im Sonnenuntergang am 25.07.18.
Bild: © Michael Horn

In ihrem autobiografischen Roman „Wir Strebermigranten“ erzählt Emilia Smechowski ihre persönliche Migrationsgeschichte. Damals, in den 1980er Jahren, war sie als Kind zusammen mit ihrer Familie aus Polen nach Westberlin gezogen, um dort von einem Tag auf den nächsten ein neues Leben anzufangen. Es ist eine Geschichte über Leistungsdruck, Scham und dem alltäglichen Kampf, bloß nicht aufzufallen.

Weiterlesen: Zusammen zwischen den Ufern und auf der „Anarche“: Eine Lesung aus Emilia Smechowskis Buch „Wir Strebermigranten“
Anna Kunkel 
19.08.2018
Forum GFPS 2018 w Heidelbergu

Mimo gorąca grupa stypendystów, członków GFPS i sympatyków (w tym pierwszy raz 10 osób z Ukrainy) spotkała się w Heidelbergu, aby spędzić wspólnie weekend podczas Forum GFPS.

Weiterlesen: Forum GFPS 2018 w Heidelbergu
Johanna Sophie Hiebl 
17.08.2018
Von verlorenen Herzen und der Macht der Sprache: GFPS-Forum in Heidelberg von 29.06 - 02.07.2018
[Photo] Der erste Tag
Der erste Tag.

Der Sommerhitze zum Trotz fanden sich ein bunter Haufen an Stipendiat*innen, Vorstand und neuen Gesichtern (diesmal auch erstmals zehn Teilnehmer*innen aus der Ukraine) in Heidelberg zusammen, um gemeinsam ein umso bunteres Wochenende zu erleben.

Weiterlesen: Von verlorenen Herzen und der Macht der Sprache: GFPS-Forum in Heidelberg von 29.06 - 02.07.2018
Johanna Sophie Hiebl 
10.06.2018
Städtetage in Göttingen - Wissenschaft kann Brücken bauen
[Photo] Die Teilnehmer der Städtetage in Göttingen
Die Teilnehmer der Städtetage in Göttingen.

Vom 27.-30. April 2018 haben sich Stipendiaten aus Belarus, Polen, Tschechien, Deutschland und aus der Ukraine nach der Tradition bei den Städtetagen in Göttingen getroffen.

Weiterlesen: Städtetage in Göttingen - Wissenschaft kann Brücken bauen
Aliaksei Halin 
24.03.2018
Die GFPS Städtetage in Toruń "Der Gotik auf der Spur" ...und den Pfefferkuchen
[Photo] Lebendiges Pfefferkuchenmuseum
Lebendiges Pfefferkuchenmuseum.

„Świetnie było“, sagen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Polen, Deutschland und Belarus einstimmig.

In der schönen, besonders durch Backsteingotik geprägten Altstadt Toruńs (auf Deutsch Thorn), einer an der Weichsel und in der Woiwodschaft Kujawien-Pommern liegenden Stadt, haben wir im Rahmen der Städtetage vier Tage verbracht.

Weiterlesen: Die GFPS Städtetage in Toruń "Der Gotik auf der Spur" ...und den Pfefferkuchen
Nadja Sieffert, Julia Niemiec 
21.03.2018
Auf zu neuen Ufern?
[Photo] Brodowin Gruppenbild
Brodowin Gruppenbild.

Wie kann eine dauerhafte Finanzierung der Stipendien gesichert werden? Ist die komplette Ehrenamtlichkeit der GFPS ein Fluch oder ein Segen? Warum gestaltet sich die Zusammenarbeit zwischen den drei Vorständen und Gremien immer wieder so schwierig?

Dies sind einige der Fragen, mit denen sich die Auswahlkommissionen und Mitglieder des Vorstands bei einem Treffen vom 23. bis 25. Februar 2018 in Brodowin beschäftigten.

Weiterlesen: Auf zu neuen Ufern?
Maria Albers, Sven Jaros 
22.02.2018
Der Bericht über das Forum in Prag
[Photo] GFPS-Forum in Prag
GFPS-Forum in Prag.

Wie man in Belarus sagt – an das Gute gewöhnt man sich schnell. Zu schnell gingen auch ein schönes Semester in Leipzig und die vier Tage des Forums im „Herz[en] Europas zu allen Zeiten“ in Prag vorbei.

Fünf Monate nach unserer ersten Begegnung in Magdeburg versammelten sich die Stipendiatinnen und Stipendiaten aus Belarus, Polen, Tschechien und zum ersten Mal in der Geschichte von GFPS auch eine Stipendiatin aus der Ukraine, die das vergangene Semester an deutschen Universitäten verbracht hatten.

Weiterlesen: Der Bericht über das Forum in Prag
Lizaveta Melekh 
18.02.2018
Lust auf Engagement im Vorstand?
[Photo] Lust auf Engagement im Vorstand?
Lust auf Engagement im Vorstand?.

Wollt Ihr die GFPS aktiv mitgestalten? Dann kommt zur Mitgliederversammlung und bringt Euch ein! Wir bauen auf Euere zahlreiche Teilnahme, spannenden Diskussionen und Ideen!

Wann und wo? Am 7. April 2018, Bernauer Straße 111 in Berlin.

Was macht eigentlich der Vorstand? Schau in unsere neueste Gazette, dort erfährst du alles.

Christina Heiduck 
24.01.2018
ä та ї | Sprachwerkstatt | мовна майстерня
[Photo] Sprachwerkstatt in der Ukraine
Sprachwerkstatt in der Ukraine.

In diesem Projekt dreht sich alles um Sprache – eure eigene und die eurer Mitmenschen.

20 junge Leute treffen sich in einem Dorf auf der Sonnenseite der Karpaten und sprechen nichts weiter als Deutsch und Ukrainisch. Beim Sprachunterricht, Kennenlernen, in Kreativ-Workshops, auf Erkundungstouren und Kulturabenden – zwei Wochen lang! Die GFPS organisiert seit Jahren Tandemsprachkurse zwischen Deutschland, Polen und Tschechien. Jetzt gibt es zum ersten Mal einen Sprachaustausch in und mit der Ukraine!

Hier findet du alle Infos für Deine Teilnahme - auf Deutsch und Ukrainisch.

Die Bewerbungsfristist leider schon abgelaufen! Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine tolle Zeit.

Weiterlesen: ä та ї | Sprachwerkstatt | мовна майстерня
Steve Naumann 

Ältere Artikel findet Ihr im Archiv.

RSS-Feed der aktuellen Nachrichten und Termine