Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Programm > Termine > 2004 > Außerordentliche Mitgliederversammlung

Außerordentliche Mitgliederversammlung
in Berlin-Dahlem, 17.07.2004

Liebes Mitglied der GFPS e.V.,

dieses Jahr 2004 ist für unseren Verein in zweierlei Hinsicht bedeutsam: Im Jahr der Aufnahme unserer Partnerländer Polen und Tschechien in die Europäische Union werden wir das zwanzigjährige Jubiläum der GFPS e.V. begehen, die am 20.02.1984 in Freiburg i. Br. gegründet wurde.

Mit viel Fleiß und Engagement arbeiteten in den zurückliegenden Jahren viele Mitglieder ehrenamtlich im Verein. Dank ihres Einsatzes gelang es, zahlreichen polnischen und tschechischen Studenten einen Studienaufenthalt in Deutschland zu ermöglichen. Es wurden und werden in verschiedenen Seminaren und Sommerkursen Interessierte für den deutsch-polnisch-tschechischen Austausch gewonnen und nicht zuletzt auch Kenntnisse der Sprachen unserer Nachbarn vermittelt.

Zwanzig Jahre GFPS, das ist Grund genug, mit einigem Stolz zurück zu blicken. Im Herbst (24.–26.09.2004) soll in Frankfurt / Oder und Słubice daher entsprechend gefeiert werden. Jetzt aber drängt sich eine Frage auf – wird es überhaupt noch zum Feiern kommen?

Auf der Mitgliederversammlung unseres Vereins am Himmelfahrtswochenende in Kiel wurde erneut eine bedauerliche Tendenz sichtbar: mit der Zeit wird der Kreis der Aktiven immer kleiner. Neben dem Vorstand erschienen ganze fünf stimmberechtigte Personen, bei etwa 250 Mitgliedern eine äußerst magere Zahl. Sollten allein die geografische Randlage von Kiel oder die als verbesserungswürdig anzusehende Öffentlichkeitsarbeit des Vorstands Gründe dafür sein?

Wir fürchten – nein.

Vielmehr haben wir es, mit Symptomen der „Vereinsverdrossenheit“ nach zwanzig Jahren GFPS e.V. zu tun. Oder gibt es eine Erklärung für die ernüchternde Tatsache, dass mangels interessierter Bewerber in Kiel erstmalig kein neuer Vereinsvorstand gewählt werden konnte? Der Verein wird nur noch kommissarisch durch den bisherigen Vorstand vertreten und die Vereinstätigkeit ist auf das Nötigste beschränkt. Um die Arbeit der GFPS für die Zukunft zu sichern und wichtige Richtungsdiskussionen im Verein anzustoßen, wurde in Kiel die Einberufung einer Außerordentlichen Mitgliederversammlung in Berlin für Samstag, den 17.07.2004 um 11.00 Uhr im Osteuropa-Institut der Freien Universität, Garystraße 55 beschlossen (das ist zwischen den U-Bhf. Oskar-Helene-Heim und Thielplatz (U 1), siehe Stadtplan.

In den letzten Jahren haben sich die Rahmenbedingungen für die Arbeit der GFPS drastisch verändert. Jahrelange Förderer des Stipendien- und des Seminarprogramms der GFPS haben ihre Förderschwerpunkte inhaltlich oder geografisch verlagert und es wird immer aufwendiger, die nötigen Mittel für die traditionellen GFPS- Projekte zu bekommen. Hinzu kommt die Ausweitung der Stipendienprogramme anderer Organisationen im Zuge der europäischen Integration.

Über diese und ähnliche Fragen müssen die GFPS- Mitglieder ins Gespräch kommen, um die Zukunft des Vereins nicht zu verspielen. Ein Verein lebt vom Interesse und Engagement Gleichgesinnter. Wären diese abhanden gekommen, hätte auch der Verein keinen Sinn mehr. Doch was der Verein zunächst noch nötiger braucht als die dringende Klärung der Perspektiven unserer Tätigkeit, ist ein handlungsfähiger und motivierter Vorstand. Sollte es in Berlin erneut dazu kommen, dass kein neuer Vorstand gewählt wird, behindern wir damit nicht nur die Arbeit unserer Partnervereine GFPS- Polska und JANUA, sondern steuern das Boot in seinen sicheren Untergang.

Die finale Diskussion über die Auflösung der GFPS e.V. im zwanzigsten Jahr ihres Bestehens wäre unausweichlich.

Daher richtet sich unser Appell an alle, denen ein Fortbestehen der GFPS e.V. am Herzen liegt: In Berlin besteht die Möglichkeit uns zusammenzuraufen, zu zeigen, dass unser Verein nicht überholt ist, sondern in einer veränderten Situation seinen Platz findet und ausfüllt. Gerade jetzt, da wir das Jahr 2004 schreiben und die Beziehungen zu unseren Nachbarn auf offizieller Ebene wieder abzukühlen drohen, brauchen wir ein neues Selbstbewusstsein in der GFPS!

Übrigens haben wir unter der Vorstandsarbeit nicht gelitten, denn meistens hat sie Freude gemacht und wir haben unglaublich viel gelernt. Für den kommissarischen (und hoffentlich bald alten) Vorstand

Alexander Lindorf
(Kassenwart)

Meinungsäußerung im Vorfeld: Seit längerem besteht für Mitglieder und Freunde der GFPS e.V. die bisher wenig genutzte Möglichkeit, sich in unserem Osteuropaforum über verschiedene Themen [- vor allem auch zur Zukunft der GFPS -] (Link veraltet) auszutauschen: http://www.gfps.org/osteuropaforum/

Hier befinden sich auch Beiträge bezüglich der Zukunft unseres Stipendienprogramms bzw. der rechtlichen Bedeutung eines kommissarischen Vorstandes, die als Diskussionsgrundlage dienen können.

Anmeldung / Übernachtungsmöglichkeit / Fahrtkostenzuschuss:
Anmeldungen (zur Übernachtung, zur Teilnahme an der MV muß man sich natürlich nicht anmelden) bitte bis zum 10.07. unter vorstand@gfps.org oder an obige Postfachadresse. Auf Wunsch stellen wir gerne eine kostenlose Übernachtungsmöglichkeit zur Verfügung. Für Vereinsmitglieder, die von außerhalb auf die außerordentliche Mitgliederversammlung anreisen, besteht die Möglichkeit eines Fahrtkostenzuschusses. Es werden auf Vorlage der Originalfahrkarten bis zu 50% der Kosten auf Grundlage des Plan&Spar25-Tarifes der Deutschen Bahn AG erstattet. Bei der Anreise mit dem eigenen Auto übernehmen wir 50% der Kosten auf Grundlage der vereinsinternen Kilometerpauschale von z. Zt. 0,10 EUR/ km.

Gustaf Mossakowski

Dieser Termin in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Alle Termine dieser Reihe in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Aus den vergangenen Jahren …

08.04.2017 Mitgliederversammlung GFPS e.V. in 10559 Berlin, Alt-Moabit 90 (MitOst e.V.)
18.04.2015 Mitgliederversammlung GFPS e.V. in Seminarraum des MitOST e.V. (Alt Moabit 90, 10559 Berlin)
21.04.2012 Mitgliederversammlung der GFPS e. V. in Berlin
17.03.2012 Mitgliederversammlung der GFPS-Polska in Warszawa

Zurück zum Terminkalender