Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Verein > Aktuell > 09.07.2008

Praktikumsstipendium in Tschechien

Die GFPS CZ und GFPS e. V. schreiben gemeinsam mit dem Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch TANDEM Pilsen ein Praktikumsstipendium aus.

In der Zeit vom 1. Oktober 2008 bis 28. Februar 2009 kann eine deutsche Studentin oder ein deutscher Student das Arbeitsleben im Koordinierungszentrum kennen lernen und gleichzeitig auch in Pilsen an der Westböhmischen Universität studieren.

Die Stipendiatin/der Stipendiat wird drei Tage (à acht Stunden) in der Woche für das Koordinierungszentrum Tandem arbeiten. Dazu wird sie/er zwei Tage an der Universität in Pilsen studieren. GFPS-CZ garantiert persönliche Betreuung und Unterstützung am Studienort.

GFPS bietet ein multinationales Seminar (Quadrat), an dem auch die anderen Stipendiaten der GFPS teilnehmen. Die Teilnahme am Quadrat ist obligatorisch, alle Stipendiaten stellen dort die Ergebnisse ihrer Projekte vor. Die Höhe des Stipendiums beträgt 250 Euro monatlich.

Zu den Aufgaben dieser Stelle gehören insbesondere:

  • Zusammenarbeit an der Kontaktbörse, Vermittlung von Partnerschaften zwischen Institutionen, Schulen, Vereinen und Einzelpersonen, Recherchen von möglichen Partnern, Kontaktaufnahme
  • Zusammenstellung von Infoblättern
  • Arbeit an der Webseite www.ahoj.info
  • Übersetzung von deutsch-tschechischen Texten
  • Organisation und Fotodokumentation der von Tandem durchgeführten Seminare

Wir bieten:

  • Einblick in die deutsch-tschechische Jugendarbeit
  • Teilnahme an Tandem-Seminaren
  • Offenheit für eigene Interessen und Ideen des Praktikanten
  • Arbeit in einem jungen Team
  • kostenlose Unterkunft

Wir erwarten:

  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Selbstständigkeit
  • Kommunikation, Eigeninitiative
  • Gesellschaftliches, kulturelles oder politisches Engagement
  • Erfahrungen in der internationalen Jugendarbeit
  • MS Office-Kenntnisse, Internetnutzung

Sowie:

  • Kenntnisse der tschechischen Sprache
  • Interesse an Kultur und Gesellschaft Tschechiens
  • Immatrikulation an einer deutschen Hoch- bzw. Fachhochschule
  • deutsches Abitur bzw. Fachabitur

Die Bewerber schicken ein Motivationsschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und ein Gutachten, das von ihren Studienleistungen, ihrem sozialen Engagement oder den beruflichen Erfahrungen zeugt. Sie bereiten einen kurzen Studienplan für die Westböhmische Universität Pilsen (Západočeská univerzita Plzeň) vor. Alle Unterlagen werden von einer Jury bewertet.

Schickt bitte die Unterlagen an anna.gfps.cz@gmail.com und gleichzeitig an kotorova@tandem.adam.cz. Der Bewerbungsschluss ist den 20. Juli 2008!

Habt Ihr noch Fragen zu dem Praktikum? Wendet Euch einfach direkt an Frau Kotorova vom Tandem oder ruft Anna Karnikova an: + 420 777 975 002

A. K.

Weitere aktuelle Nachrichten | Weitere Nachrichten des Jahres 2008