Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Programm > Termine > 2018 > GFPS-Städtetage - „Wissenschaft kann Brücken bauen: Dialog durch Literatur, Sprache und Kultur (und wir mittendrin)"

GFPS-Städtetage - „Wissenschaft kann Brücken bauen: Dialog durch Literatur, Sprache und Kultur (und wir mittendrin)"
in Göttingen, 27. – 30.04.2018

(Stadtgruppe Göttingen)

wersja po polsku

Komm zu uns in die Stadt, „die Wissen schafft“! Unter dem Motto „Wissenschaft kann Brücken bauen: Dialog zwischen Literatur, Sprache und Kultur (und wir mittendrin)" möchten wir uns auf Spurensuche begeben in einer Stadt,

  • in der die Brüder Grimm Bibliothekare waren und das Deutsche Wörterbuch verfasst haben
  • in der Gottfried August Bürger die Schauerballade Lenore und den den Lügenbaron Münchhausen erfunden hat
  • in der sich Dorothea Schlözer als zweite Frau in Deutschland promoviert hat
  • in der über 40 Nobelpreisträger gewirkt haben und wirken
  • die zweimal ihre wichtigsten Wissenschaftler vertrieben hat

All das, und was das alles mit mit uns und der GFPS zu tun hat, wollen wir mit euch an vier Tagen erkunden. Dabei habt ihr die Möglichkeit, mit unseren Stipendiat/innen und Göttinger Studierenden Freundschaften zu knüpfen.

Wir freuen uns auf dich!

Teilnehmerbeitrag für die Städtetage (Preise für Nichtmitglieder/Mitglieder):

  • 50 € / 40 € für Teilnehmende aus Deutschland
  • 35 € / 30 € für Teilnehmende aus den Partnerländern
  • 10 €, wenn kein Platz in der Jugendherberge benötigt wird (für Teilnehmer aus Göttingen)

Der Preis umfasst:

  • Die Unterkunft in der Jugendherberge (Habichtsweg 2, 37075 Göttingen) mit Halbpension und vollen Mahlzeiten während des Programms (ohne Getränke)
  • Die Teilnahme und den Eintritt für alle Aktivitäten, die im Programm vorgesehen sind.

Bitte überweist bis zum 25. April den für euch zutreffenden Teilnehmerbeitrag auf das GFPS-Vereinskonto:

Die Bankverbindung lautet: Konto-Nummer 3 332 400 bei der Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 100 205 00 (IBAN: DE43100205000003332400, BIC: BFSWDE33BER)

Bleib auf dem Laufenden via Facebook!

Falls du etwas zum Open Space beitragen möchtest, melde dich bitte per Mail bei uns!

Unterstützt durch:

  • Deutsch-Polnisches Jugendwerk
  • ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

Zeit Programm

Freitag, 27.04.2018

 15.00–16.30 Uhr Anreise, Jugendherberge
 16.50–18.30 Uhr Führung durch die historische Universitätsbibliothek, Paulinerkirche
 19.00 Uhr gemeinsamer Kennenlernabend (Abendessen, Kennenlernspiele und Vorstellung des Vereins), Seminar für Slavische Philologie

Sonnabend, 28.04.2018

 07.30 Uhr Frühstück, Jugendherberge
 09.00 Uhr Sport (Volleyball), Sportzentrum, Sprangerweg 2
 13.00 Uhr Mittagessen, Zentralmensa
 14.00 Uhr Stipendiat/innen-Gespräche, Seminar für Slavische Philologie
 15.00 Uhr Vortrag von Prof. Freise "Literatur als Brücke zwischen Slavia Latina und Slavia Orthodoxa", Seminar für Slavische Philologie
 16.30 Uhr Übergabe der Urkunden an die Stipendiatinnen und Stipendiaten, Seminar für Slavische Philologie
 18.00 Uhr Abendbrot, Jugendherberge
 20.00 Uhr Filmabend, Seminar für Slavische Philologie

Sonntag, 29.04.2018

 07.30 Uhr Frühstück, Jugendherberge
 09.30 Uhr Stadtführung, Theaterplatz
 11.45 Uhr Spaziergang durch den Botanischen Garten, Untere Karspüle 2
 12.30 Uhr Pizza
 13.15 Uhr Führung über den zentralen Campus der Uni
 15.00 Uhr Variante A (AUSGEBUCHT): Führung durch Ausstellung "Zwangsarbeit in Süd-Niedersachsen", Godehardstraße 11
 15.00 Uhr Variante B: Besuch der Ethnologischen Sammlung der Universität, Theaterplatz 15
 15.00 Uhr Variante C: Open Space / Workshops
 18.00 Uhr Abendbrot mit Grillbuffet, Jugendherberge
 21.00 Uhr Nachtwanderung

Montag, 30.04.2018

 07.30 Uhr Frühstück, Jugendherberge
 09.00 Uhr Evaluation
 10.00–11.30 Uhr Führung durch das Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, Justus-von-Liebig-Weg 3

Ronny Möbius

Dieser Termin in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Alle Termine dieser Reihe in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Aus den vergangenen Jahren …

27. – 30.04.2018 GFPS-Städtetage - „Wissenschaft kann Brücken bauen: Dialog durch Literatur, Sprache und Kultur (und wir mittendrin)" in Göttingen
08. – 11.03.2018 GFPS Städtetage - „Der Gotik auf der Spur“ in Toruń
20. – 23.04.2017 Städtetage „Et hätt noch immer jot jejange“ in Köln und Bonn
09. – 12.03.2017 Städtetage GFPS-Polska in Danzig

Zurück zum Terminkalender