Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Programm > Termine > 2018 > GFPS-Forum 2018

GFPS-Forum 2018
in Heidelberg, 29.06. – 02.07.2018

(Stadtgruppe Heidelberg)

wersja po polsku
Українська версія

[Photo] GFPS-Forum 2018
GFPS-Forum 2018.

Sprache ist Macht! - Aber was bedeutet das genau? Sprache formt unsere soziale Interaktion, beeinflusst unser Denken und unsere Ansichten. Mit Sprache werden Gefühle geschürt und Politik gemacht - mit dem Lernen fremder Sprachen - auch Grenzen überwunden.

Was liegt also näher, als unser Forum der Sprache zu widmen? Folgende Fragen werden uns am letzten Juniwochenende beschäftigen:

  • Wie wird mit Sprache Politik gemacht? (Fachvortrag von Prof. Dr. Michael Haus, Professor für Moderne Politische Theorie an der Universität Heidelberg)
  • Wie können wir unsere eigenen Fremdsprachenkenntnisse am Sinnvollsten einsetzen?
  • Wie werden politische Ereignisse in verschiedensprachigen Medien präsentiert? (Interaktiver Workshop)

Interesse geweckt? Dann kommt uns in der idyllisch am Neckar gelegenen Stadt mit der ältesten Universität Deutschlands besuchen! Schon Heinrich Heine erlag dem Charme Heidelbergs und schrieb in einem Brief an einen Freund im Jahr 1832: „Heidelberg wieder zu sehen, muss ganz wunderbar sein, nur daran zu denken bringt mich in einen ganz eigenen Zustand.“

Also nutzt die Möglichkeit, neben dem inhaltlichen Input zum Thema „Sprache ist Macht“, sowie den spannenden Projektpräsentationen der aktuellen GFPS-StipendiatInnen auch durch ein buntes Kultur- und Sportprogramm das sommerliche Flair in Heidelberg einzufangen. Natürlich bleibt auch Raum für entspannende Momente, z.B. am Ufer des Neckars mit malerischem Blick auf die Altstadt Heidelbergs und das Heidelberger Schloss. Diskussion und tiefe Gespräche kommen dabei sicherlich auch nicht zu kurz!

Wenn Ihr Lust habt, das Programm mitzugestalten, könnt ihr gerne mit Workshop-Ideen auf uns zukommen – schreibt einfach eine Mail! Wir freuen uns über jede Initiative! Das Forum bietet Euch die einzigartige Möglichkeit im interkulturellen Austausch Studierende aus anderen Ländern und Heidelberg kennenzulernen! Also kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

Teilnehmerbeitrag für das FORUM (Preise für Nichtmitglieder/Mitglieder):

  • 50 € / 40 € für Teilnehmende aus Deutschland
  • 35 € / 30 € für Teilnehmende aus den Partnerländern
  • 10 €, wenn kein Platz im Hostel benötigt wird (für TeilnehmerInnen aus Heidelberg)

Im Teilnehmerbeitrag enthalten sind die Unterkunft im Hostel/Verpflegung sowie die Teilnahme/Eintrittskosten für alle im Programm vorgesehenen Aktivitäten. Bitte überweist den für euch zutreffenden Teilnehmerbeitrag bis spätestens zum 20. Juni 2018 mit dem Betreff Forum Heidelberg: Vorname+ Nachname auf das GFPS-Vereinskonto und bestätige uns deine Überweisung kurz per Mail. Die Bankverbindung lautet: Konto-Nummer 3 332 400 bei der Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 100 205 00 (IBAN: DE43100205000003332400, BIC: BFSWDE33BER). Bleib auf dem Laufenden via Facebook!

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

Zeit Programm

Freitag, 29.06.2018

 –16.00 Uhr Anreise der TeilnehmerInnen
 16.00–18.00 Uhr Möglichkeit zum Besuch der Friedrich-Ebert-Gedenkstätte
 18.00–19.00 Uhr Abendessen, Slavisches Institut
 19.00–20.00 Uhr Begrüßung Ice-Breaker und Sprachanimation (deutsch-ukrainisch-polnisch), Vorstellung des Programms und der GFPS
 21.00–22.00 Uhr Filmvorstellung in Kooperation mit dem Karlstorkino und Studierenden des Slavischen Instituts an der Hauswand des Institutes, HS 04

Sonnabend, 30.06.2018

 08.00–09.00 Uhr Frühstück, Hostel
 10.00–13.00 Uhr Präsentation der Stipendiatenprojekte (Teil 1) Komensky und Klibansky-Raum, Komensky und Klibansky-Raum, Slavisches Institut
 13.00–15.00 Uhr Mittagessen, Marstall-Mensa
 15.00–17.00 Uhr Präsentation der Stipendiatenprojekte (Teil 2), Komensky und Klibansky-Raum, Slavisches Institut
 17.30–19.00 Uhr Running dinner (Kochen in Kleingruppen und dabei Stadtteile erleben)
 19.00–21.00 Uhr Treffpunkt und gemeinsamer Spaziergang zum Heidelberger Schloss

Sonntag, 01.07.2018

 –08.00 Uhr Fakultativ Morgensport
 08.00–09.00 Uhr Frühstück, Hostel
 09.00–13.00 Uhr Stadterkundung in Kleingruppen
  1. Polen in Heidelberg (geleitet von Gabriela Skolaut)
  2. Heidelberg aus den Augen der Studierenden (mit Möglichkeit eines Besuchs des historischen Studentenkarzers)
  3. AK Kritische Geographie
 13.00–14.30 Uhr Mittagessen, Slavisches Institut
 15.00–17.00 Uhr Fachvortrag Sprachpolitik, Hegelsaal, Philosophisches Institut
 17.00–19.00 Uhr Anschließende Gruppenarbeit zu Themen
  1. Speedworkshops zu den einzelnen Sprachen
  2. Postkommunistische Strukturen in der heutigen Sprache
  3. Mehrsprachigkeit: Politische Schlagzeilen neu kleben. Gestalten einer trinationalen Collage
 19.00–20.00 Uhr Abendessen, Garten des Slavischen Instituts
 20.00–22.00 Uhr Abschlussabend Evaluation, Verleihung der Diplome, Rückgabe der Briefe an sich selbst, Ausblick auf kommende Veranstaltungen, Neckarwiese

Montag, 02.07.2018

 09.00–10.00 Uhr Abschlussbrunch, Hostel
 10.00–12.00 Uhr Wanderung auf dem Philosophenweg (Heiligenberg)
 12.00–14.00 Uhr Abreise der Teilnehmenden / Vorstandsbesprechung

Jakub Jałowiec

Dieser Termin in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Alle Termine dieser Reihe in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Aus den vergangenen Jahren …

29.06. – 02.07.2018 GFPS-Forum 2018 in Heidelberg
08. – 11.02.2018 GFPS-Forum „Ein Herz Europas zu allen Zeiten“ in Prag
20. – 22.10.2017 Mini-Städtetage in Magdeburg
06. – 09.07.2017 Forum: Breslau - Brücke zu internationalen Freundschaften in Breslau/Wrocław

Zurück zum Terminkalender