Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Programm > Termine > 2010 > Weihnachtsmarkt-Hopping

Weihnachtsmarkt-Hopping
in der Metropole Ruhr, 04.12.2010, 13:00 Uhr

(Stadtgruppe Ruhrgebiet)

Startup for Vánoce! Die Stadtgruppe Ruhrgebiet tourt über drei der besten Weihnachtsmärkte im Revier. Sei dabei: ein Tag, drei Märkte, viel Punsch.


Weihnachtsmarkt-Hopping auf einer größeren Karte anzeigen

Nun liegt auch schon die entsprechende Menge Schnee, damit man sich so recht weihnachtlich-adventlich fühlen kann und den einen oder anderen Becher Glühwein braucht, um warm zu bleiben.

Also lädt die GFPS zu einem Weihnachtsmarkt-Hopping in der Metropole Ruhr ein, bei dem wir über mindestens drei Weihnachtsmärkte touren werden und uns dabei genug Zeit lassen für Einkäufe, Heißgetränke und leckeres Essen. Außerdem werden auch die Bahnfahrten zwischen unseren Stationen genug Gelegenheiten bieten, sich näher kennenzulernen und nett zu quatschen.

So treffen wir uns, wie geplant mit der GFPS-Stadtgruppe RUHR, unseren StipendiatInnen, anderen Stadtgruppen, Freunden und Interessierten

am SAMSTAG, den 4.12.2010 um 13:00 UHR in ESSEN und zwar im Hauptbahnhof am SERVICE-PUNKT der Deutschen Bahn.

Man könnte notfalls auch später noch dazustoßen, wenn man Handy-Kontakt mit einem der Anwesenden hat, oder ihr schreibt uns vorher eine Mail: tim.zosel@gfps.org.

WICHTIG: Damit unsere Tour angenehm bleibt, sollte jeder mit Schnee- und Eis resistenter Kleidung kommen. Denn auch der beste Glühwein hält nicht ewig warm.

Außerdem haben wir überlegt, dass, wer will, gerne ein paar Kekse oder sonstige Weihnachtsleckereien (Printen/ Lebkuchen etc.) mitbringen kann, um die Grundversorgung für unsere "lange Reise" zu sichern (Wer möchte, kann auch Heißgetränke, Barszcz oder ähnliches in Thermoskannen mitbringen:-)

Wohin soll denn die Reise gehn?

Wir gehen auf den Weihnachtsmarkt in

  • Essen, weil er der Internationalste ist

  • Hattingen, weil er der Nostalgischste ist

  • Dortmund, weil ... naja ... da ist es zur Weihnachtszeit erträglich. Na Spaß beiseite. Wir fahren natürlich dahin, weil er der größte Deutschlands ist!

Alle Interessierten und NeueinsteigerInnen sind herzlich willkommen. Die Tour kostet nichts, lediglich ein Ticket für Bussi und Bahni wird genötigt ... äh benötigt.

Wir freuen uns auf ein fröhliches und interessantes Treffen mit EUCH.

Tim Zosel

Dieser Termin in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Zurück zum Terminkalender