Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Programm > Termine > 2008 > "Katyń" im Kino

"Katyń" im Kino
in Freiburg im Breisgau, 30.06.2008

(Stadtgruppe Freiburg)

Erstmals kommt der polnische Film “Katyń”, Regie Andrzej Wajda, nach Südbaden ins Kino, organisiert von der GFPS-Stadtgruppe Freiburg in Zusammenarbeit mit dem aka-Filmclub. Start wird am Montag, dem 30.06.2008 um 19 Uhr c.t. im Hörsaal 2006, Kollegiengebäude 2, sein. Vorab wird es von Cordula Kalmbach eine kleine Einführung zum Thema “Katyń als Beispiel polnischer Erinnerungskultur” geben. Noch ein wichtiger Hinweis: Der Film wird in polnischer Originalversion mit englischen Untertiteln gezeigt. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher/innen - der Eintritt ist frei.

Hintergrund: Das größte sowjetische Massaker an polnischen Offizieren fand im Frühjahr 1940 in den Wäldern von Katyń bei Smolensk statt. Man geht von etwa 22.000 Opfern aus, die hier und an anderen Orten durch den NKWD erschossen wurden. Gezielt wurde darauf gesetzt, jeglichen potentiellen Widerstand, der von den Offizieren ausgehen könnte, auszumerzen.

Unser Veranstaltungsplakat zum Download.

Tim Zosel

Dieser Termin in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Zurück zum Terminkalender