Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Programm > Termine > 2008 > Kurzfilmabend "Mehr sehen"

Kurzfilmabend "Mehr sehen"
in Freiburg im Breisgau, 07.02.2008

(Stadtgruppe Freiburg)

"Mehr sehen" kann, wer unseren Kurzfilmabend besucht. Die GFPS-Stadtgruppe Freiburg zeigt 3 internationale Kurzfilme, die einen skurrilen und ungewöhnlichen Blick auf die jüngere Geschichte werfen:

... auf die Population von Bienenstämmen während des 2. Weltkriegs

Film: "Gesetzmäßigkeiten im Leben eines Bienenvolkes" (Tschechien, Regie Radek Tůma)

... auf den Nahostkonflikt in einer stummen SW-Komödie

Film: "Ohne ein Wort" (Israel, Regie Alex Kreindlin)

... auf das romantische Spiel eines Paares, das auch dann nicht endet, als der junge Mann im wahrsten Sinne des Wortes zur Armee "eingezogen" wird

Film: "Tontaube" (Tschechien, Regie Miloš Tomic)

Die Interpretation und Diskussionsleitung wird Martin Hermann vom Freiburger Englischen Seminar übernehmen.

Die GFPS-Stadtgruppe lädt also herzlich ein, am Donnerstagabend, 7. Februar 2008, um 20 Uhr im AV-Raum der Universitätsbibliothek Freiburg dabei zu sein. Der Eintritt ist wie immer frei.

Die gezeigten Filme sind im Rahmen des Kurzfilmwettbewerbs "Gesten der Versöhnung" 2005 prämiert worden. Ausgeschrieben und initiiert wurde dieser von der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft sowie dem Goethe-Institut.

Tim Zosel

Dieser Termin in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Zurück zum Terminkalender