Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e. V.

GFPS e. V. > Programm > Termine > 2007 > Städtetage

Städtetage
in Halle (Saale), 01. – 04.11.2007

Die Stadtgruppe Halle lädt alle Stipendiaten, GFPS-Mitglieder, Freunde des Vereins sowie Interessierte zu den Städtetagen an die Saale ein. Vom 1. bis 4. November wollen wir nicht nur einen Blick in die Geschichte Halles werfen, sondern auch die Stipendiaten der GFPS in Deutschland begrüßen.

Halle ist genaugenommen eine Doppelstadt: Nach der Wende wurden die inzwischen 1201-jährige Altstadt und das 1964 gegründete Halle-Neustadt (Ha-Neu) zusammengelegt. Auf dem Programm der Städtetage stehen beide Stadt-Teile. Nach einem Rundgang durch die Altstadt besuchen wir die Franckeschen Stiftungen, das Zentrum des Pietismus im 17. und 18. Jahrhundert. Im ehemaligen Gefängnis der Staatssicherheit “; dem „Roten Ochsen“ – und bei einem Mittagessen über den Dächern Halle-Neustadts haben wir am Samstag die Möglichkeit, etwas über die DDR-Zeit in Halle zu erfahren. Außerdem ist ein Koch- & Filmabend geplant, Freundinnen und Freunde osteuropäischer Tanzmusik laden wir zu einem Besuch in der Russendisko ein.

Parallel zu den Städtetagen wird in der Evangelischen Studierendengemeinde Halle die Ausstellung „Miłość bez granic – Liebe ohne Grenzen“ gezeigt. Noch ein Grund mehr also, sich auf den Weg nach Halle zu machen. Wir sind in Räumen der Evangelischen Studierendengemeinde Halle (ESG) untergebracht. Für die Übernachtung bitten wir alle Teilnehmenden, einen Schlafsack und eine Isomatte mitzubringen. Im Notfall können Schlafsäcke und Isomatten geliehen werden – bei der Anmeldung bitte unbedingt mit angeben! Mitzubringen sind außerdem Handtücher und wetterfeste Kleidung.

Die Anreise zu den Städtetagen ist am Donnerstag zwischen 16 und 18 Uhr, die Abreise am Sonntag ab 13 Uhr. GFPS-Mitglieder aus Deutschland zahlen einen Teilnehmerbeitrag von 20 Euro, GFPS-Mitglieder aus Polen oder Tschechien 10 Euro, alle anderen Gäste 40 Euro. Darin enthalten sind Verpflegung und Eintrittsgelder, GFPS-Mitgliedern werden außerdem 50% der Fahrtkosten erstattet. Die Plätze sind begrenzt, bis zum 21. Oktober ist die Anmeldung über die GFPS-Homepage (www.gfps.org) möglich.

Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende in Halle!

Die Stadtgruppe Halle (Saale)

Kontakt bei Fragen

Martin: +49 17670031914, martin.fleschenberg@gfps.org

Anissa: +49 1733266710, anissa.kirchner@gfps.org

Tobias Schneider

Dieser Termin in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Alle Termine dieser Reihe in Deinem Terminkalender: ICS | ICS Abo | Was ist ICS?

Aus den vergangenen Jahren …

27. – 30.04.2018 GFPS-Städtetage - „Wissenschaft kann Brücken bauen: Dialog durch Literatur, Sprache und Kultur (und wir mittendrin)" in Göttingen
08. – 11.03.2018 GFPS Städtetage - „Der Gotik auf der Spur“ in Toruń
20. – 23.04.2017 Städtetage „Et hätt noch immer jot jejange“ in Köln und Bonn
09. – 12.03.2017 Städtetage GFPS-Polska in Danzig

Zurück zum Terminkalender